Leadgenerierung über Homepage, Suchmaschinen, Social Media und Werbenetzwerke
 
   
   
 

Videomarketing-Konferenz mit YouTube, Siemens, Deutsche Welle & ddp direct

Programm der Videomarketing-Konferenz am 28.04.2010 in Berlin

Dinslaken, 13.04.2010 - Die führende deutschsprachige Konferenz für Kundengewinnung über Webvideos präsentiert am 28. April 2010 in Berlin ein hochwertiges Programm ( www.videomarketing-konferenz.de/pages/berlin-2010.php ). Ziel ist es, werbetreibenden Unternehmen praxisbezogene Wege zur effizienten Reichweitensteigerung und Kundenansprache über Bewegtbildinhalte im Web 2.0 vorzustellen. Dieser Aufgabe stellen sich u. a. Vertreter von YouTube, ddp direct, Schimmel Media, Deutsche Welle und Siemens.

Vorträge und Referenten im Einzelnen:

1. Video als Botschafter im Web 2.0. Peter Ponnath, Telefilm Medienprojekte.

2. Video und Corporate Marketing: Evolution digitaler Taktiken. Christoph Knorn, Market Communications, Siemens AG.

3. Multi Channel - Strategie der Deutschen Welle. Linda Rath-Wiggins und Cosmin Cabulea, Deutsche Welle.

4. Systematisches Marketing im Web 2.0. Thomas Hartmann, Viracom.

5. Die Finanzierung von Webisodes durch Werbung mit Fallstudie. Manfred Auer, Arrangement Group.

6. Multimediale Pressearbeit. Chancen und Anforderungen. Wolfgang Zehrt, ddp direct.

7. Spezialisierte Videoportale am Beispiel Businessworld.de. Ingo Schloo, Schimmel Media.

8. Videoanzeige, Invideo, Click to Play, Richmedia Channel - Werbemöglichkeiten bei YouTube.com. Dr. Sebastian Vieregg, YouTube Deutschland.

9. Videodistribution & Erfolgsstatistiken. Dr. Robert Biermann, VideoCounter.com.

Die Registrierungsmöglichkeit sowie weitere Details zur Veranstaltung finden sich unter www.Videomarketing-Konferenz.de

Anmeldeschluss ist am 23. April 2010, 15:00 Uhr.

Pressekontakt:

Webeffekt AG
Dr. Robert Biermann
Magnusstr. 18
46535 Dinslaken
Fon: 02064 / 4867-0
Fax: 02064 / 4867-19

Über VideoCounter.com

VideoCounter.com ist eine in der Basisversion kostenlose Online-Anwendung, die Videodateien automatisch auf verschiedene Videoportale sowie in soziale Netzwerke distribuiert und Statistiken erfasst. Der Anwender wird von dem zeitraubenden Upload-Prozess befreit und erhöht durch die größere Verbreitung zugleich seine Chancen auf mehr Onlinekontakte. Betrieben wird VideoCounter.com durch die Webeffekt AG, Dinslaken. Die Webeffekt AG ( www.Webeffekt.de ) ist ein 1997 gegründetes Unternehmen mit den Tätigkeitsschwerpunkten internationales Online-Marketing und Applikationsentwicklung. Dazu zählen u. a. SEO, SEM, VSEO mit entsprechender Erfolgskontrolle.

 
 
   Webeffekt AG        www.Webeffekt.de        e-mail-2@webeffekt.net        0049.2064.48670  
 

Sitemap